DER PASCHTUNE!

  • Hallo @ all,
    Vor einiger Zeit sah ich im Netz ein Messer von Mathias Maresch. Er nannte es Paschtunenmesser, hatte einen Griff mit Walrosselfenbein und der Dizzy war sofort "on fire".
    Den Mathias kontaktiert und nach kurzer Zeit sagte Er: "Bau ich Dir"
    Später dachte ich mir, dass ich ja schon zwei Messer mit Walross habe und überlegte, was man sonst noch ähnliches nehmen könnte und was ich in 25 Jahren des Chstom made Sammelns nicht gehabt habe.... Osik!!.... Wenn ich mir die Bilder so ansehe, war das nicht die schlechteste Entscheidung.... Oder? :)
    Die Lederscheide hat mir dann unser Arno gemacht. Perfekte Nähte, Megamaterial aus Grubenleder mit eingesetztem Futterleder, der Arno lebt Leder.... :D .... Danke übrigens für die bereitgestellten Photos Arno, die ich gerne hier zeigen werde.... ;)


    Paschtunenmesser von Mathias Maresch, 350 Lagen wilder Damast, eigene Damastmonturen von Mathias, Osikgriff....


    Scheide aus Grubenleder von Arno Buck.... Und hier sind die Bilder..... :)


    Dizzy

  • Hallo Dizzy,
    Gratulation und kommt dass Messer auch mal ans Wild oder bleibt im Haus? Und wenn ich mir so vorstelle, was ein Walross mit Osik anstellt.... =O:thumbup:

    Mit scharfen Grüßen
    Jörg Zimdahl


    Homepage
    ______________________________________________________________________________________________________



    Es wenn möglich immer besser machen – und das ist immer möglich
    François Constantin

  • Hallo Jörg,
    dieses Osik hier hält still.-) ;)
    Und ob ich das Messer mal mit zur Jagd nehmen werde weiß ich ehrlich gesagt noch nicht.
    Eigentlich hatte ich das vor.Aber jetzt, wo ich das Messer und die Lederscheide in der Hand halte, bin ich mir nicht mehr so sicher..... ;(
    Das Teil ist in der CooP mit der Lederscheide von Arno einfach nur sensationell schön..... :whistling:


    Dizzy

  • 8o
    das is klasse ... Messer und Lederscheide sind beides der Hammer ... selten so was schönes gesehen und die Zwei sind bei Dir in guten Händen. Nicht jedes Messer muss ein User werden ... es gibt so Messer die wollen auch einfach nur bestaunt und befummelt werden.
    :thumbup:

    Grüße Enzio


    Du kannst es einfach nicht allen recht machen.
    Selbst wenn Du übers Wasser laufen kannst, kommt einer daher und fragt, ob Du zu blöd zum Schwimmen bist.

    • Offizieller Beitrag

    Hey Dizzy,


    phänomenal was du hier zeigst, eine wahnsinns Kombo - woran mir der wilde „grobe“ Damast besonders gefällt und das Detail, dass Arno hier im
    Keder verschieden farbige Leder verwendet hat.


    Daneben sind natürlich alle anderen Materialien von höchster Güte und handwerklich absolut genial verarbeitet.


    Eine Kombo, die mir wirklich gut gefällt.


    Wünsche dir ganz viel Freude damit!


    Schöne Grüße aus Rügen


    Christian

  • Hallo Dizzy,


    ein Duo, das wohl nichts vergleichbares finden kann.
    Der herrlich zeichnende Damast, mit der Zwinge, die ich so noch nie gesehen habe, als Übergang zu den herrlichen Griff, mit diesem super Abschluss. Die Zwinge schmiegt sich an die Klinge, wie wenn es ein durchgehender Stahl ist. Das Griffmaterial ist farblich ein wunderbarer Kontrast zu der dunkleren Klinge und liegt bestimmt sehr gut in der Hand.
    Dazu die Scheide, gefertigt von unserem Leder Guru. Ein perfektes Teil, auf den Millimeter genau angepasst, verarbeitet auf aller höchstem Level, ein Traum, passend zu dem Messer.
    Messer und Scheide spielen in der höchsten Liga.
    Gratulation.


    Gruß
    Rolf

    Das einzige Paradies, das Dir keiner nehmen kann, ist das Paradies in Deinen Erinnerungen.
    Trete nie in die Fußstapfen eines Anderen, sonst wirst Du nie eigene Spuren hinterlassen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!