• Wo nimmt der Arno bloß immer seine Ideen her. Den dunklen Rand so abzusetzen finde ich genial.

    Mit scharfen Grüßen
    Jörg Zimdahl


    Homepage
    ______________________________________________________________________________________________________



    Es wenn möglich immer besser machen – und das ist immer möglich
    François Constantin

    • Offizieller Beitrag

    Hallo Christian,


    kraaaaass!!! Was für ein Messer... und dann noch ein Klapper in deinem Besitz, das sieht man auch nicht alle Tage... Aber wenn schon Klapper, dann etwas, was ich jedenfalls so noch nicht gesehen habe. Noch nicht mal ansatzweise. Auch Enzios Kommentar zum Fix zeigt hier auf, dass dem Jean José Tritz eine herrliche Symbiose gelungen ist.


    Man freu ich mich, dass es ja schon nächsten Monat ein Treffen für uns am See gibt und ich den herrlichen Klapper bestimmt einmal - natürlich mit Samthandschuhen - anfassen kann...


    Ich denke auf den Fotos kommt nur ein Bruchteil der Details rüber, die du wahrscheinlich die Woche in deinem Wohnzimmer entdecken wirst, wenn du den Klapper stundenlang begutachtest, striegelst und dich daran erfreust. Auch eine stimmige Allegorie von Rolf mit den Elfen, die ich förmlich in diesem strukturreichen Stück spielen sehen kann... Einfach toll...


    Dazu gepaart ein traditioneller Verschluss in exzellenter Handarbeit, der mit der Zeit eine bezaubernde Patina annehmen wird... Fast scheint der Damast schon zur Nebensache zu werden, bei diesen ganzen Details, die das Auge verzücken, aber gerade dieser setzt dem ganzen mit der doch nicht alltäglichen Klingenform das Hütchen auf und rundet das Gesamtbild ab... Am Ende bleibt nur zu sagen, dass hier ein großes Kunstwerk gelungen ist...


    Arnos Lederkleid passt hier auch wie ich finde perfekt... Bin selber total angetan von diesem Biberleder... Finde es mit eines der schönsten Leder gerade für kleine Messer oder Klappmesser... Auch diese Bearbeitung ist mit dem Messer auf Augenhöhe und die weißen Nähte, sowie der Look der Patina passen sich perfekt in das Gesamtbild...


    Mein lieber Christian, ich wünsche dir ganz viel Freude mit diesem besonderen Exponat, zweier großer Meister ihres Faches....!


    PS. Jetzt muss ich mich ja auch mal bald ransetzen und was besonderes erwerkeln, damit ich was zum Zeigen habe... Das Leder ist ja schon hier, wie du weißt :whistling:


    Schöne Grüße Christian

  • Solch schöne Scheide mit Messer und dann dieses Selbstbildnisss... ;)
    Ja, diese Kombo kannst Du mit Stolz tragen. Eben ein Unikat. Deine Freude darüber spürt man förmlich.

    Mit scharfen Grüßen
    Jörg Zimdahl


    Homepage
    ______________________________________________________________________________________________________



    Es wenn möglich immer besser machen – und das ist immer möglich
    François Constantin

  • ... hier noch ein paar Bilder

    Mensch Dizzy ... das sieht Dir ja richtig ähnlich ... :D



    und die Behausung is auch ganz ok geworden ... da hat sich der Arno aber mal wieder richtig Mühe gegeben ... :thumbup::whistling:;)

    Grüße Enzio


    Du kannst es einfach nicht allen recht machen.
    Selbst wenn Du übers Wasser laufen kannst, kommt einer daher und fragt, ob Du zu blöd zum Schwimmen bist.

  • und jetzt noch mal ernsthaft ...


    ein Traum ... ach was schreibe ich ... zwei Träume !!! :thumbup:
    ich glaube bei der Combo könnte ich auch schwach werden ...

    Grüße Enzio


    Du kannst es einfach nicht allen recht machen.
    Selbst wenn Du übers Wasser laufen kannst, kommt einer daher und fragt, ob Du zu blöd zum Schwimmen bist.

  • Hallo Christian,
    Es freut mich das Dir mein neues Spielzeug gefällt. Für die Jagd ist das Messer nicht geeignet. (Zu klein, zu fein) Aber für den Mann, der mal ne Brezel oder meinetwegen eine Salami schneiden möchte, ist das ganz genau das richtige Messer.
    Nochmals Danke für deine Worte Christian, welche ja fast schon einem Refarath ähneln.... :thumbup:


    Dizzy

  • Hallo Christian,


    ich bin sprachlos, kommt selten vor.
    Eine Kombination aus den Händen von Künstlern.
    Messer und Leder Kunst auf unerreichbarem Level,
    Tradition in die Moderne gebracht.ö
    Traumhaft schön.
    Gratulation


    Gruß
    Rolf

    Das einzige Paradies, das Dir keiner nehmen kann, ist das Paradies in Deinen Erinnerungen.
    Trete nie in die Fußstapfen eines Anderen, sonst wirst Du nie eigene Spuren hinterlassen

  • Dizzy
    Schönes Messer mit einer sehr besondere Verriegelung und das Täschle passt einfach :thumbup:


    Griff(material) vom feinsten ob demnächst noch tragbar am Gürtel ist leider fragwürdig ?(



    Schönen Gruss vom See :sleeping:

    • Offizieller Beitrag

    Hallo Dizzy,
    Ich freue mich drauf, dass Messer, diesen Traum von einem Messer, mal in Händen halten zu können. Als „Technikfreak“ interessiert mich dieser sehr einfach wirkende Verschluss sehr. Ich finde ihn geradezu easy, so was gefällt mir besonders. Ich liebe einfache Lösungen. Das Griffmaterial ist der Hammer, die Klinge tut ihr Übriges um mich vom Hocker zu hauen. Ein Wahnsinns Messer!!!!


    Und dann ist da noch die Tasche von Arno...ganz nach deinen Vorgaben umgesetzt mit einer aus meiner Sicht superschönen Materialkombination. Das Leder mit der Rohhautflechtung ist genial und bei dir ist ja ein feines Futterleder ein Muß...zu Recht bei einem solchen Messer. Da hat Arno sich mal wieder selbst übertroffen und alles gegeben. Das sieht man auf Anhieb! Geniale Arbeit Arno!!!


    Ich wünsche dir viel Spaß mit dem Traumset und bin absolut nicht!!! beeindruckt, dass du als „Fixedfetischist“ hier von deinen genetisch vorprogrammierten Prinzipien abgewichen bist ;):thumbup::thumbup::thumbup: .


    In diesem Sinne schön mitbringen, ich freue mich drauf wie Bolle... und Solace: Samthandschuhe lässt man weg, weil das Elfenbein die Haut mag...natürlich nur, wenn die Flossen auch sauber sind :) .


    Gruß Ralf

  • Hallo Dizzy,


    eine eigene Dynamik, macht das Messer einzigartig


    Gruß
    Rolf

    Das einzige Paradies, das Dir keiner nehmen kann, ist das Paradies in Deinen Erinnerungen.
    Trete nie in die Fußstapfen eines Anderen, sonst wirst Du nie eigene Spuren hinterlassen

  • Der Christian und ein Klappmesser? Dass ich das noch mal erleben darf :D


    Und war ja klar, dass es dann ein Meisterstück wird, das man "nicht an jeder Tanke" bekommt.
    So ungewöhnlich wie genial, mit der perfekten Arbeit von Arno ein Duo fürs Leben.


    Nutzt Du das auch jagdlich?


    Gruß,


    Nick

  • Hallo,
    Wie ich meinen Freund Dizzy kenne,
    wird das Messer aber irgend wann doch einmal
    “Wildkontakt” haben.
    Gruß
    Rolf

    Das einzige Paradies, das Dir keiner nehmen kann, ist das Paradies in Deinen Erinnerungen.
    Trete nie in die Fußstapfen eines Anderen, sonst wirst Du nie eigene Spuren hinterlassen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!