Gabel von Thomas

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gabel von Thomas

      Zur Abwechslung mal eine Gabel

      Den Rohling habe ich aus einem Stück VA 8 mm Flachmaterial geschmiedet.Beschläge aus Puddeleisen, durchgehend vernietet. Das Griffmaterial Ich dachte es ist Seekuh. Jetzt im fertigen Zustand bin ich mir nicht mehr so sicher. Ist aber in jedem Fall Knochen.

      Gruß Thomas
      Bilder
      • DSC_1941.JPG

        474,86 kB, 1.500×997, 106 mal angesehen
      • DSC_1943.JPG

        506,25 kB, 1.500×997, 109 mal angesehen
      • DSC_1944.JPG

        311,65 kB, 1.500×997, 119 mal angesehen
    • Gabel von Thomas

      Hallo Thomas!
      Schln Dich hier auf unserer Plattform zu lesen.
      Da hast Du uns ja direkt mal was schönes mitgebracht.... :) .... Deine handgefertigte Gabel sieht sehr gut aus, wirkt absolut stabil und der " Knochen " an der Gabel ist auch nicht von schlechten Eltern....Jetzt vieleicht noch aus den gleichen Materialien ein passendes Messer in stimmiger Grösse dazu???
      Mir würde das sehr gut gefallen!

      Dizzy

      P.S. Wenn Du nach dem Hochladen der Photos auch noch bei allen Photos nacheinander auf " einfügen " drückst, werden Deine Photos direkt mal gross gezeigt.... ;)
    • Gabel von Thomas

      Hallo Thomas,

      die handgemachte Gabel ist ein besonderes Stück Arbeit.
      Die schön geschwungene Linie, der Übergang zum Griff aus Puddeleisen und nicht zu Letzt das Griffmaterial machen es zu einem absoluten Unikat, das es so wohl nur einmal gibt.
      Schönes Teil
      Danke fürs zeigen

      Gruß
      Rolf
      Das einzige Paradies, das Dir keiner nehmen kann, ist das Paradies in Deinen Erinnerungen.
      Trete nie in die Fußstapfen eines Anderen, sonst wirst Du nie eigene Spuren hinterlassen
    • Gabel von Thomas

      Hallo Thomas,
      du hast in meinen Augen einen sehr guten Geschmack was schon diese Gabel beweist. Mir gefällt die Kombination extrem gut: Der rustikale Knochen (ich vermute mal es ist Kieferknochen, den verarbeitet der Thomas ja bekanntlich sehr gerne) und das Puddeleisen in Verbindung mit dieser wunderschön geschwungenen und satinierten Gabel...ein toller Gegensatz! Da bin ich von den Bildern runter richtig begeistert..noch eine Frage: Sind die Bilder von Thomas...der Hintergrund würde das Griffmaterial verraten: Kieferknochen ;)
      Wunderschöne Gabel mit so vielen interessanten Details. Klasse!
      LG Ralf
      Nicht verzetteln, bleib beim Ursprünglichen....
      Schreibe eine Mail an Ralf Holzer