Solace - H&O Lykan mit Seekuhrippe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Solace - H&O Lykan mit Seekuhrippe

      Hallo Zusammen,

      heute möchte ich euch eine weitere Arbeit vorstellen, die eine Freundschaft nachhaltig geprägt hat - eine Arbeit für unseren Ralf aka HRC. Als Ralf mich anschrieb und fragte, ob wir mal was zusammen in Sachen Lederarbeiten realisieren wollen, war ich erstmal baff - Ralf steht für mich mit seinen außergewöhnlichen Messerarbeiten für Perfektion und Ideenreichtum - groß war daher für mich die Herausforderung für ihn eine passende Lederarbeit abzuliefern.

      Zudem bekam ich noch komplette Freiheit und die Auswahl zwischen seinen aktuellen Messern!!! :woohoo: Das erschlug mich dann fast vollständig :silly: Soviel Freiheit und Auswahlmöglichkeiten war ich nicht gewohnt ... In vielen weiteren Telefonaten lernte ich Ralf immer besser kennen und erfuhr, dass er in jeder Lage entgegenkommend und motivierend war. So gestaltete sich die Materialbeschaffung etwas knifflig, aber Ralf blieb immer äußerst cool und meinte "Das passt scho, lass dir nur Zeit..." Aber auch bei der Bereitstellung von Materialien für unsere Arbeit lieferte er wiedereinmal perfekte Ergebnisse. So hat Ralf einen großen Anteil an dieser Arbeit, die diesmal auf der organisatorischen Ebene einige Stolpersteine bereit hielt.

      Auch freue ich mich, durch diese Arbeit einen Forenfreund gefunden zu haben, der mir schon mit viel Rat und Tat zu Seite stand B)

      So nun aber zum Werk:

      Basic Lederscheide
      - Herman Oak Leder in 3 mm + H&O Futter
      - Naht im Verfahren 7 Stiche auf einen Inch
      - Doppelnaht mit weißem feinen Sattlergarn

      Lykan Hülle
      - gefärbtes H&O Leder 3 mm + H&O Futter
      - Firestick mit stabilisierter Seekuhrippe
      - rotes Betalight + Halter aus stabilisierter Seekuh (Das Betalight ist durch eine Öffnung austauschbar)
      - KISS-System aus Shock Cord
      - Die Hülle ist saugend an die Basiklederscheide angepasst und lässt sich mittels Beiltaschenkopf arretieren
      - dunkle Naht im Verfahren 7 Stiche auf einen Inch




























      Schönen Gruß

      Christian
      Vollkommenheit entsteht offensichtlich nicht dann, wenn man nichts mehr hinzuzufügen hat, sondern wenn man nichts mehr wegnehmen kann. (Antoine de Saint-Exupéry)
    • Solace - H&O Lykan mit Seekuhrippe

      Hallo Christian,

      die Scheide ist Oberklasse, passt wunderbar zu dem Messer. Die Doppelnaht peppt das Ganze nochmals auf und ist so präzise, dass man zweimal hinschauen muss. Das Leder superfein und das Paket im Duoton, alles zusammen eine Meisterleistung.
      Eine würdige Behausung für das Messer.

      Gruß
      Chief
      Das einzige Paradies, das Dir keiner nehmen kann, ist das Paradies in Deinen Erinnerungen.
      Trete nie in die Fußstapfen eines Anderen, sonst wirst Du nie eigene Spuren hinterlassen
    • Solace - H&O Lykan mit Seekuhrippe

      Hallo mein Freund,
      bei dieser Scheide hast Du dich in meinen Augen selbst übertroffen...Die Präzision deiner Nähte ist atemberaubend. Das Design ist eigenständig, innovativ, durchdacht bis ins Detail und außergewöhnlich schön. Die Kanten sind perfekt bearbeitet und die Art und Weise wie du die Werkzeuge eingearbeitet hast ist genial...Schon die Löcher in der Gürtelschlaufe sind der Hit..sauber in einer Richtung, schön anzusehen und sie machen die Schlaufe trotz der Stabilität an den belasteten Stellen angenehm weich. Und dass man noch selbst entscheiden kann ob man alles mit nimmt oder nur die eigentliche Scheide, machen Sie zur idealen EDC Scheide...für jede Gelegenheit perfekt.
      Ich habe dir, als ich dich darum gebeten habe, voll vertraut...und außer ein wenig stabilisierter Seekuh nichts beigetragen. Ich muss aber sagen: Ich habe alles richtig gemacht. Es war der richtige Entschluß dir alle Freiheit bei der Ausführung zu geben, deinen Blick für Form, Design und Funktion nicht verändern zu wollen. Das Ergebnis gibt mir Recht!!!
      Ich bin dir heute noch dankbar, dass Du dir diese Arbeit (zum Teil ja doppelt) und mir die Scheide gemacht hast und erfreue mich noch regelmäßig an diesem Kunstwerk.
      Eine Geniale Leistung...meine Erwartungen die hoch gesteckt waren...hast Du um Welten übertroffen.
      In diesem Sinne nochmals vielen Dank.
      LG Ralf
      Nicht verzetteln, bleib beim Ursprünglichen....
      Schreibe eine Mail an Ralf Holzer