DIno ... ein Klapper

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • DIno ... ein Klapper

      Hallo Zusammen,
      erst mal ein Bild des Messers, das ich vor einiger Zeit gebaut habe...nach vielen Fixed brauchte ich mal ein Messer das ich immer mitnehmen wollte...





      Hier noch ein paar technische Details:
      Der Klapper hat eine Klinge aus rostfreiem Damasteel (Twist eng) und aus dem gleichen Material sind auch die gehärteten Backen. Die Platinen sind aus 2,1mm Titan Grade 5 wie auch der eingelegte Liner. Verziert habe ich die Platinen innen mit Genfer Streifen und unter dem Wüsteneisenwurzelholz mit Sonnenschliff. Die Stufen im unteren Bereich sind Design, er liegt aber ganz gut in der Hand und dadurch lässt sich auch die Klinge im geschlossenen Zustand sehr gut öffnen. Spacer habe ich zwei gemacht, einen mit den Zähnen und einen konventionellen (jeweils aus Damaststeel). Eine Hundsarbeit war das gleichmäßige Verunden der Backen über die gesamten Kanten und den vorderen Radius. Ich kann nicht mehr sagen, wie lange ich an den Backen rumgemacht habe, bis das gleichmäßig war. Gleiches gilt für das Muster des Damasts, welches sich in den Backen fortsetzen soll und somit eine optische Verlängerung der Klinge darstellt. Hier noch ein paar Bilder, wenn ich die Abmessungen habe, reiche ich diese nach...ach so: Eigentlich wollte ich den immer mitnehmen, aber er gefällt mir nun zu gut und liegt eigentlich immer in der Vitrine...nur ab und zu darf er mal mit, dann aber in der Lederhülle ;)














      Nicht verzetteln, bleib beim Ursprünglichen....
      Schreibe eine Mail an Ralf Holzer
    • DIno ... ein Klapper

      Hallo Ralf,
      sehr schönes Messer, Klasse Klingenform, Spitzendamast und ein WEH zu träumen. Der Sonnenschliff, die Passungen sind vorbildlich und eine Augenweide,
      ein rundum gelungenes Messer.
      Gruß
      Rolf
      Das einzige Paradies, das Dir keiner nehmen kann, ist das Paradies in Deinen Erinnerungen.
      Trete nie in die Fußstapfen eines Anderen, sonst wirst Du nie eigene Spuren hinterlassen
    • DIno ... ein Klapper

      Hallo Zusammen,

      @ Enzio: ...Vielen Dank für dein Lob... dich zum Folderfreak zu machen wird eine schwere Aufgabe die ich sicher nicht schaffen werde ;) ... Aber alleine schon, dass Dir dieser Satz in den Sinn gekommen ist, ehrt mich sehr und freut mich. :tanz19:

      @ Rolf: Du erkennst immer alle Fummeleien, die ich eingebastelt habe... da sieht man den Profi. Vielen Dank für dein Lob. Ich habe die beiden Messer zusammen gezeigt, weil Moory auch (erstmalig bei meinen Fixed) einen Klingenrücken hat. Das Wüsteneisenholz war anfangs eigentlich viel zu hell. Das wollte auf der Webseite keiner haben. Ich habe mir die hellsten Stücke gekauft und man sieht, wie sehr dieses Holz nachdunkelt. Kauft man gleich sehr schönes Holz mit Kontrast, ist es in der Regel nach kurzer Zeit bereits schwarz...wie an meinem Hehn Messer...

      @Ja Christian :tanz19: ...noch einer der "nicht folderverrückt" ist und sich an das Messer erinnert :tanz19: So sollte es sein. So was freut mich!!! Das Messer ist im letzten Jahr entstanden und ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube ich hatte es dabei. Da irrst du dich nicht. Aber es war eines dieser Treffen wo einmal wieder (was ja auch angenehm ist) eine totale Reizüberflutung eingesetzt hatte, weil es einfach zu viele tolle Messer waren die auf dem Tisch lagen. :dafuer:

      In dem Sinne...Vielen Dank
      Nicht verzetteln, bleib beim Ursprünglichen....
      Schreibe eine Mail an Ralf Holzer