Luchs in der Nacht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Luchs in der Nacht

      Hallo Messer-freunde

      Heute zeig ich Euch ein Messer zeigen das zu Fotografieren sehr schwer war drum sind die Bilder auch nicht die besten.
      Das Messer ist aus 10,5 cm langer Damasteelklinge der Griff ist aus 12,5cm langem Büffel.Das Scrimshaw hat Verena Kothgassner gemacht.
      Hier die Bilder:
      Bilder
      • 032.JPG

        271,68 kB, 1.000×562, 218 mal angesehen
      • 013.JPG

        429,12 kB, 1.000×750, 203 mal angesehen
      • 017-2.JPG

        382,06 kB, 1.000×750, 205 mal angesehen
      • 019-2.JPG

        284,31 kB, 1.000×750, 210 mal angesehen
      • 020-2.JPG

        235,25 kB, 1.000×750, 220 mal angesehen
      • 021-2.JPG

        285,75 kB, 1.000×750, 207 mal angesehen
      • 022-2.JPG

        309,15 kB, 1.000×750, 201 mal angesehen
      • 026-2.JPG

        335,8 kB, 1.000×750, 212 mal angesehen
      • 027-2.JPG

        356,09 kB, 1.000×750, 196 mal angesehen
      • 029.JPG

        245,64 kB, 1.000×750, 205 mal angesehen
      • 035.JPG

        165,51 kB, 1.000×562, 200 mal angesehen
      • 036.JPG

        321,42 kB, 1.000×562, 207 mal angesehen
      • 037.JPG

        272,86 kB, 1.000×562, 209 mal angesehen
    • Luchs in der Nacht

      Hallo Andy,

      sehr schönes Messer, feine Klingenform, toller Damast und der Griff aus Büffelhorn mit dieser schönen Scrimshaw ist absolute Oberklasse.
      Die Verarbeitung läßt keine Wünsche offen.

      Gruß
      Rolf
      Das einzige Paradies, das Dir keiner nehmen kann, ist das Paradies in Deinen Erinnerungen.
      Trete nie in die Fußstapfen eines Anderen, sonst wirst Du nie eigene Spuren hinterlassen